Rubriken

Aktuelles - September 2017

„Tag eins“ an der FernUniversität

Auszubildende mit Ausbildenden sowie Ansprechpersonen aus Verwaltung, Personalrat und Jugend- und Auszubildendenvertretung auf dem Campus
Die neuen Auszubildenden mit Fachausbildenden sowie Ansprechpersonen aus Verwaltung, Personalrat und Jugend- und Auszubildendenvertretung auf dem Campus. Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken. (Foto: FernUniversität, Pressestelle)

Der September bläst erste bunte Herbstblätter über das Gelände der FernUniversität in Hagen. Trotzdem bringt der Monat auch jede Menge frische Energie in die Hochschule: Sieben neue Auszubildende trafen sich an ihrem ersten Arbeitstag auf dem Campus.

Bei so einem wichtigen Termin ist ein bisschen Nervenkitzel unvermeidlich: „Ich bin schon sehr aufgeregt und gespannt“, gesteht Julia Schindel, die ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement beginnt. „Natürlich freue ich mich aber auch.“ Ganz ähnlich geht es den anderen. René Austmann, der sich an der FernUni zum Fachinformatiker ausbilden lässt, meint: „Ich freue mich, dass es losgeht und bin sehr gespannt, was mich erwartet.“

Nach dem Gelöbnis für den öffentlichen Dienst stellten sich wichtige Ansprechpersonen den neuen Beschäftigten vor – so unter anderem die Jugend- und Auszubildendenvertretung und der Personalrat. Anschließend führten die Fachausbilderinnen und Fachausbilder die neuen Kolleginnen und Kollegen zurück in ihre Bereiche. Hier gab es Begrüßungsrunden im kleineren Kreis.

Hassan Khan, der Fachkraft für Lagerlogistik werden möchte, blickt an seinem „Tag eins“ nach vorne: „Ich fühle mich gut und freue mich auf die Chance!“ Auch die Beschäftigten der Hochschule freuen sich auf die neuen Gesichter: Herzlich Willkommen an der FernUni!

Benedikt Reuse | 04.09.2017
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, 58084 Hagen, Telefon: +49 2331 987-01, E-Mail: fernuni@fernuni-hagen.de